Skip to main content

Buchempfehlung

Die von Prof. Leopold Leeb, Renmin Universität, übersetzten Texte umfassen ein langes Interview mit autobiographischen Angaben und Artikel zu theologischen und gesellschaftlichen Betrachtungen seines Kollegen aus den letzten 10 Jahren. Es ist die erste Textsammlung von He Guanghu in englischer Sprache. 
1950 in Guiyang geboren, überlebte er die Unruhen der Kulturrevolution als Grundschullehrer. 1979 wurde er als Nachwuchswissenschaftler am Institut für Weltreligionen der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften in Beijing angenommen, wo er auch promovierte. Seit 2001 hat Prof. He Guanghu einen Lehrauftrag an der Renmin Universität. Er machte sich als Übersetzer und Herausgeber zahlreicher Bücher und Aufsätze zu Theologie und Religionswissenschaft einen Namen. Außerdem gehört er zum akademischen Zirkel des „Sino-Christian Institute“ in Hong Kong. Prof. Leeb lebt und arbeitet seit 1995 in Beijing und unterrichtet neben seiner umfassenden Übersetzungs- und Publikationstätigkeit Latein, Hebräisch und Griechisch.

Zurück
Erste englische Textsammlung von He Guanghu